Apfelessig Kapseln Bergland

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

33%*
Sie sparen 4,65 €*
9,30 €

UVP 1  13,95 € |

15,50 €/100 St |
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelangaben

Details

Produktinformationen

Bergland Apfelessig Kapseln

Bergland Apfelessig Kapseln mit Vitamin B6 enthalten hochwertiges Apfelessig-Pulver.

Erntefrische Äpfel werden frisch gepresst. Dieser Apfel-Direktsaft wird zu würzigem Apfelessig vergoren und schonend zu einem Trockenkonzentrat verarbeitet. Apfelessig ist ein bewährtes und gesundes Naturmittel. Zusätzlich unterstützt Vitamin B6 die natürlichen Körperfunktionen. Vitamin B6 ist wichtig für die Aufrechterhaltung gesunder Haut, Nerven und Muskeln.

Zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens

Nährwertangaben

RangVitamine(Tages)Portion 1 Kapsel *(%RMV)
9Vitamin B62 mg [143%]
RangSonstige(Tages)Portion 1 Kapsel *(%RMV)
99Apfelessigpulver499 mg

Lebensmittelunternehmer: Bergland-Pharma GmbH & Co. KG
Alpenstr. 15
87751 Heimertingen

Nahrungsergänzungsmittel

Nettofüllmenge: 60 Stück

Zutaten

Apfelessigpulver (80%) (Maltodextrin, Apfelessig sprühgetrocknet), Gelatine, Vitamin B6.

Aufbewahrungshinweis

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern verschlossen und trocken lagern.

Verwendungshinweis

Täglich 1 Kapsel mit etwas Flüssigkeit schlucken.

Gebrauchshinweis

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden! Sorgen Sie zudem für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.