• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Voltaflex Glucosaminhydrochloricum 750 mg Filmtabletten

Voltaflex Glucosaminhydrochloricum 750 mg Filmtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

22%*
Sie sparen 22%*
60,74 €

ARP 2  78,21 € |

33,74 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Die Lieferung erfolgt versand­kosten­frei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Voltaflex enthält den im Körper natürlicherweise vorkommenden Wirkstoff Glucosamin. Glucosamin ist ein normaler Bestandteil des Knorpels und der Gelenkflüssigkeit.

Voltaflex Glucosaminhydrochlorid wird eingesetzt zur Linderung von leichter bis mittelschwerer Arthrose des Kniegelenks. Der Wirkstoff lindert die Schmerzen im Knie, versorgt den Gelenkknorpel mit wichtigen Nährstoffen und verbessert so die Beweglichkeit des Gelenks. Voltaflex Glucosaminhydrochlorid kann schon beim Auftreten erster Symptome eingesetzt werden und sorgt dafür, dass es zu keiner weiteren Verschlechterung der Arthrose kommt.

Anwendung

Die übliche Dosis beträgt einmal täglich 2 Tabletten.

Die Tabletten sollten mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden. Sie können mit oder ohne Nahrungsmittel eingenommen werden.

Hinweise

Glucosamin ist nicht geeignet für die Behandlung akuter schmerzhafter Symptome. Mit einer Linderung der Symptome (vor allem Schmerzen) ist erst nach einigen Behandlungswochen zu rechnen, in manchen Fällen auch noch später.

Falls nach 2-3 Monaten keine Linderung der Symptome eingetreten ist, sollte die Fortsetzung der Behandlung mit Glucosamin überprüft werden.

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist: Glucosamin.

Eine Filmtablette enthält 625 mg Glucosamin (entsprechend 750 mg Glucosaminhydrochlorid).

Die sonstigen Bestandteile sind: Povidon K30; Hydroxylapatit; mikrokristalline Cellulose; Crospovidon; Magnesiumstearat (Ph. Eur.); Poly(vinylalkohol); Talkum; entölte Phospholipide aus Sojabohnen; Macrogol 4000 und die Farbstoffe Titandioxid (E171); Gelborange S, Aluminiumsalz (E11 0); Chinolingelb, Aluminiumsalz (E104); Eisen(III)-hydroxid-oxid x H,D (E172).

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.