Xitix Lutschtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

29%*
Sie sparen 2,33 €*
5,63 €

UVP 1  7,96 € |

28,15 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Vitamin C (Ascorbinsäure) hat zahlreiche wichtige Aufgaben in unserem. Es wird für die Stabilität von Bindegewebe und Knochen benötigt, verbessert die Aufnahme von Eisen und Folsäure, schützt Zellen vor schädlichen Einflüssen und stärkt die Abwehrkräfte.
Unser Körper kann im Unterschied zu den meisten Tieren Vitamin C nicht selbst herstellen oder speichern. Deshalb müssen wir es regelmäßig in ausreichenden Mengen über die Nahrung aufnehmen.

Xitix Lutschtabletten versorgen unseren Körper mit 500 Milligramm des essentiellen Vitamin C. Das entspricht dem Vitamin-C-Gehalt von rund 20 Zitronen.

Xitix enthält eine Mischung aus „gepuffertem Vitamin C“ (Natriumascorbat) und Ascorbinsäure und ist deshalb besonders magenschonend.
Vitamin C ist - chemisch betrachtet – eine Säure, die Ascorbinsäure. Eine regelmäßige Einnahme von Vitamin C kann bei empfindlichen Menschen zu Magenschmerzen oder Sodbrennen führen. Bei Xitix wird ein Teil der Ascorbinsäure mit dem basischen Mineralsalz Natrium gebunden („gepuffert“). Gepuffertes Vitamin C ist keine Säure mehr, kann sehr gut aufgenommen werden und schont den Magen.

Xitix Lutschtabletten schmecken lecker nach Passionsfrucht und sind über die Bruchkerben sehr leicht zu teilen. So sind sie auch für Kinder ab 4 Jahren gut geeignet.

Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen.


Anwendungsgebiete

Xitix ist ein Vitaminpräparat.
Xitix wird eingenommen zur Behandlung von Vitamin C-Mangel-Krankheiten. zur Vorbeugung von Vitamin C-Mangel-Krankheiten, wenn dies nicht durch Ernährung möglich ist.
Zu den Vitamin C-Mangel-Krankheiten gehören der Präskorbut (erhöhte Blutungsneigung mit verminderter körperlicher Leistungsfähigkeit), der Skorbut (zusätzliche ausgedehnte Blutungen im ganzen Körper) und die Moeller-Barlow-Krankheit (Skorbut mit Störungen des Knochenwachstums bei Säuglingen)

Anwendung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Kinder im Alter von 4-12 Jahren (ca 15 - 44 kg)zur Vorbeugung 1/4 - 1/2 Lutschtablette (entsprechend 125 - 250 mg Ascorbinsäure) 2-3 mal pro Woche.
zur Behandlung 1/4 - 1/2 Lutschtablette (entsprechend 125 - 250 mg Ascorbinsäure) täglich.

Jugendliche ab 12 Jahren (ab 44 kg) und Erwachsene:

zur Vorbeugung 1/4 - 1/2 Lutschtablette (entsprechend 125 - 250 mg Ascorbinsäure) pro Tag.
zur Behandlung 1-2 Lutschtabletten (entsprechend 500 - 1000 mg Ascorbinsäure)

Die Tabletten werden gelutscht.

Nehmen Sie Xitix zur Therapie eines Vitamin C Mangels ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage ein.

Hinweise

Bei häufigem Gebrauch der Lutschtabletten kann Xitix aufgrund des Gehalts an Zucker (Sucrose) schädlich für die Zähne sein (Karies). Deshalb sollten Sie Ihren Mund nach dem Lutschen ausspülen.

Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Xitix erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Eine Lutschtablette enthält 1,2 Sucrose (Zucker) entsprechend ca. 0,1 Broteinheiten (BE).

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist: Ascorbinsäure (Vitamin C).
1 Lutschtablette enthält 500 mg Ascorbinsäure (vorliegend als 250 mg Ascorbinsäure und 281,25 mg Natriumascorbat).
Die sonstigen Bestandteile sind: Maisstärke, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Natriumcyclamat, Saccharin-Natrium, Sucrose (Zucker), Natriumchlorid, Natriumsulfat, Chinolingelb (E1 04), Gelborange (E11 0), Passionsfruchtaroma.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.