• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Ibu 400 akut 1A Pharma Filmtabletten

Ibu 400 akut 1A Pharma Filmtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

32%*
Sie sparen 1,23 €*
2,57 €

UVP 1  3,80 € |

12,85 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Ibuprofen ist ein Inhaltsstoff der bei Schmerzen und Entzündungen eingesetzt wird, der aber auch Fieber senken kann.Ibuprofen wird verwendet bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen wie z.B. Gicht, Abnutzungserscheinungen der Gelenke oder Rheuma-ähnlicher Gelenksentzündung . Es kann leichte bis mäßige Schmerzen lindern wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Migräne, Regelschmerzen oder Zahnschmerzen.

Anwendungsgebiete:

  • leichten bis mäßig starken Schmerzen, wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen und Regelschmerzen
  • Fieber

Anwendung

Die Filmtabletten sollten unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Die Filmtabletten können unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden. Bei Patienten, die einen empfindlichen Magen haben, empfiehlt sich jedoch die Einnahme zu den Mahlzeiten.

Hinweise

Die Anwendung sollte ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht längere Zeit oder in höheren Dosen erfolgen.

Inhaltsstoffe

Wirkstoff: 400 mg Ibuprofen

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.