Basenbad nach Dr. Auer

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

22%*
Sie sparen 3,92 €*
13,98 €

UVP 1  17,90 € |

1,55 €/100 g |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Neben einer gründlichen Entsäuerung verschafft Basenbad® Dr. Auer® Gesundheit, Lebensfreude, Vitalität und Fitness.

Warmes Wasser fördert die Durchblutung, entspannt die Muskulatur, wirkt krampflösend und steigert das allgemeine Wohlbefinden des menschlichen Organismus. Es schafft Ruhe und Ausgleich.

Basenbad® Dr. Auer® verstärkt diesen Effekt. Körperliche und seelische Spannungen zu beseitigen sind der Schlüssel des Erfolges. Dafür sind die Anregung des Stoffwechsels und die positive Beeinflussung des vegetativen Nervensystems eine angenehme Zusatzerscheinung.

Basenbad® Dr. Auer® auf Meersalzbasis wird angewandt bei körperlichen und seelischen Anspannungen, bei vegetativer Überregbarkeit, körperlichem und seelischem Stress, allgemeiner Erschöpfung.

Ein warmes basisches Vollbad führt zur Weitstellung der Hautgefäße und steigert die gewünschte Schweißsekretion.

Angenehme Folgen zeigt es bei Abnutzungserscheinungen der großen Gelenke (Schultern, Ellebogen, Hüften, Knie), aber auch bei Schmerzen in kleinen Gelenken (Hände, Finger, Fußgelenk, Zehen). Weiters bei diversen Wirbelsäulenproblemen, Erkältungskrankheiten, sowie Tonuserhöhung, Verkrampfung und Verspannung der Muskulatur. Als therapeutisches Ziel steht die Lösung der Salze der Säuren in Bindegewebe und Muskulatur im Vordergrund. Ein angenehmes Basenbad® Dr. Auer® auf Meersalzbasis ist eine Kurzentspannung im Alltag.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.