Sanostol plus Eisen Saft

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

9,89 €
4,30 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Nahrungsergänzungsmittel.

Multi-Vitamin Saft mit Eisen zur gezielten Versorgung mit lebenswichtigen Vitaminen und Eisen. Ohne Zuckerzusatz.

Sanostol plus Eisen enthält neben vielen wichtigen Vitaminen auch zweiwertiges Eisen, das besonders gut vom Organismus aufgenommen und verwertet werden kann. Eisen ist ein lebenswichtiges Spurenelement, das über die Nahrung in unseren Körper gelangt und dort hauptsächlich als Baustein in den roten Blutkörperchen vorkommt. Diese binden und transportieren den Sauerstoff mit Hilfe des Eisens.

Bei ungenügender Vitamin- und Eisenzufuhr, insbesondere bei einseitiger Ernährung oder gesteigertem Bedarf, z.B. in der Erkältungszeit, bei erhöhten geistigen und körperlichen Leistungsanforderungen in Schule und Beruf. Zur Vermeidung eines Eisenmangels, besonders in der Wachstumsphase, bei jungen Mädchen und Frauen vor und während den Regel-Tagen.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Informationen zu diesem Lebensmittel (wie z. B. Zutaten, Allergene) sind bei den Lebensmittelangaben als pdf hinterlegt.

Lebensmittelunternehmer: Dr. Kade Pharm. Fabrik GmbH
Rigistraße 2
12277 Berlin

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.