• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Unizink 50 magensaftresistente Tabletten

Unizink 50 magensaftresistente Tabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

44%*
Sie sparen 5,06 €*
6,44 €

ARP 2  11,50 € |

12,88 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • 50 St Tabletten magensaftresistent
  • Köhler Pharma GmbH
  • PZN 03441621
  • Tabletten magensaftresistent
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Zink ist ein für die menschliche Gesundheit unentbehrliches Bioelement. Der Organismus des erwachsenen Menschen enthält etwa 2 - 3 mg Zink.

Das Spurenelement Zink findet sich in unterschiedlichen Konzentrationen in allen Organen. Es aktiviert und steuert lebenswichtige Stoffwechselleistungen, insbesondere im Bereich des Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechsels. Auch an der Bildung von Hormonen, vor allem der männlichen Keimdrüsenhormone ist Zink maßgeblich beteiligt.

Bei einem Mangel an Zink lassen sich zahlreiche Gesundheitsstörungen feststellen, von denen folgende besonders hervortreten können:

  • Störungen bei der Neubildung der Haare (nachlassende Haarqualität) und Fingernägel (rissartige Querfurchen, erhöhte Brüchigkeit)
  • Wundheilungsstörungen, mangelnde Regeneration der Haut
  • Schwächung des Immunsystems, Allergien
  • Verminderung des Geruchs- und Geschmacksvermögens
  • zunehmende Nachtblindheit
  • Einschränkung der Fruchtbarkeit, insbesondere bei Männern kann die Tätigkeit der Keimdrüsen beein- trächtigt sein Wachstumsverlangsamung bei Kindern und Jugendlichen

In Unizink® 50 ist der Wirkstoff Zink an den körpereigenen Eiweißbaustein, die Aminosäure „Asparaginsäure” gebunden (= Zink-Aspartat). Diese Zinkverbindung kann im Dünndarm sehr gut aufgenommen und wirksam auf die Organe verteilt werden.

Indikation:Zur Behandlung von klinisch gesicherten Zinkmangelzuständen, sofern sie ernährungsmäßig nicht behoben werden können.

Anwendung

Sofern nicht anders verordnet:

  • Kinder zwischen 1 und 10 Jahren: 1 Tablette täglich
  • Heranwachsende (entsprechend dem körpergewicht): 1-2 Tabletten täglich
  • Erwachsene, Schwangere, Stillende: 2 Tabletten täglich

Die Tabletten werden unhzerkaut mit Flüssigkeit vorzugsweise ca. 30-60 Minuten vor den Mahlzeiten geschluckt.

Inhaltsstoffe

1 magensaftgeschützte Tablette enthält:

50 mg Zink-bis(hydrogen-DL-aspartat) = 10 mg Zink
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.