• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Boxagrippal 200 mg / 30 mg Filmtabletten

Boxagrippal 200 mg / 30 mg Filmtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

39%*
Sie sparen 5,10 €*
7,89 €

ARP 2  12,99 € |

39,45 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Bei der akuten viralen Rhinosinusitis – besser bekannt als grippaler Infekt – treten mehrere Erkältungssymptome oft zeitgleich auf.

Dies sind in der Regel erkältungsbedingte Schmerzen und durch eine viral bedingte Entzündung der oberen Atemwege, eine verstopfte oder laufende Nase.

Als erstes rezeptfreies Erkältungspräparat in Deutschland kombiniert das neue BoxaGrippal® die Wirkstoffe Ibuprofen und Pseudoephedrin-HCl1.

Dadurch wirkt es bei verstopfter Nase und Nebenhöhlen sowie bei erkältungsbedingten Schmerzen (z. B. Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen) und Fieber.

Die beschwerlichsten Erkältungssymptome werden somit effektiv gelindert.

Anwendung

Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren nehmen 1 Tablette alle 6 Stunden; bei stärkeren Beschwerden 2 Tabletten alle 6 Stunden (maximale Tagesdosis: 6 Tabletten).

Nehmen Sie die Filmtabletten unzerkaut mit einem großen Glas Wasser ein, vorzugweise zu den Mahlzeiten.

Die maximale Anwendungsdauer beträgt 5 Tage.

Inhaltsstoffe

Ibuprofen

Pseudoephedrin-Hydrochlorid (kurz: PSE)
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.