• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Glucosamin 500 mg + Chondroitin 400 mg Kapseln

Glucosamin 500 mg + Chondroitin 400 mg Kapseln

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

26%*
Sie sparen 6,78 €*
19,17 €

UVP 1  25,95 € |

21,30 €/100 St |
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelangaben

Details

Produktinformationen

GLUCOSAMIN 500 mg + Chondroitin 400 mg Kapseln

Nährstoffe für die Gelenke aus dem Hause Avitale

500 mg Glucosamin und 400 mg Chondroitin pro Kapsel

Glucosamin und Chondroitin sind wichtige Baustoffe für Knorpel, Sehnen, Bänder und Gelenke des Körpers. Beide Substanzen werden vom Körper selbst hergestellt. Mit zunehmendem Alter jedoch lässt die körpereigene Produktion von Glucosamin und Chondroitin regelmäßig nach, die Gelenke erhalten oftmals zu wenig Nährstoffe für die Regeneration und den Wiederaufbau der Knorpelmasse.. Auch die Qualität der Gelenkflüssigkeit ändert sich, sie wird wässriger und dünner. Gelenke werden ungenügend geschmiert, Knorpel und Bänder werden nicht mehr ausreichend versorgt und somit anfälliger für Belastungen. Deutlich wird dies auch am Beispiel der Bandscheiben: Sie dienen als Puffer zwischen den Wirbeln. Mit zunehmenden Alter ? auch verbunden mit abnehmender Glucosaminherstellung und mangelnder Bewegung ? verlieren sie an Volumen und damit der Mensch an Größe. Avitale Glucosamin plus Chondroitin Kapseln sind also wertvolle Nährstoffe zur Unterstützung der Mobilität und somit auch der Lebensqualität.

Mobilität erhalten und bewahren!

Fit und mobil - auch im Alter! Glucosamin plus Chondroitin kann auch für Senioren unterstützend hilfreich sein zur Förderung des persöhnlichen Bewegungsfreiraums, für die Unterstützung ihrer Flexibilität im Alter und gesunder Gelenkfunktion. Auch bei besonderen Beanspruchungen der Gelenke. damit Sport und Bewegung auch im Alter Freude macht.

Starke Leistung! Auch Sportler von Sportarten, die starke Belastungen der Gelenke, Bänder und Sehnen zur Folge haben, kann Glucosamin plus Chondroitin positiv unterstützen. Im Einzelnen: Springen und Laufen strapaziert die Bandscheiben, Tennisspielen die Handgelenke und Ellenbogen, Radfahren verlangt von den Kniegelenken Bestleistungen. Glucosamin und Chondroitin sind Nährstoffe für die Gelenkfunktionen und helfen beim Bewahren der Mobilität auch nach der aktiven Zeit.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Lebensmittelunternehmer: Avitale by MIKRO-SHOP Handels-GmbH
Carl-Zeiss-Str. 8
25451 Quickborn

Nahrungsergänzungsmittel

Nettofüllmenge: 90 Kapseln zu je 1069 mg = 96,2 g

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Zutaten

Glucosaminsulfat (aus Garnelen), Chondroitinsulfat (aus Rinderknorpel), Vitamin C (Ascorbinsäure), Kapselhülle: Gelatine, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Selen (Natriumselenat).

Aufbewahrungshinweis

Kühl, trocken, stets verschlossen und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Verwendungshinweis

1 Kapsel täglich vor einer Mahlzeit mit einem Glas Wasser einnehmen.

Gebrauchshinweis

Patienten, die Cumarin-Anticoagulantien einnehmen sowie Diabetiker und Personen mit eingeschränkter Glucosetoleranz sollten den Verzehr dieser Produkte mit ihrem Arzt abstimmen.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.