Bovisan D 5 Kapseln

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

30%*
Sie sparen 4,16 €*
9,69 €

ARP 2  13,85 € |

1,94 €/1 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Kapseln zum Einnehmen
Zusammensetzung: 1 Kapsel enthält: 330 mg Mycobacterium bovis (BCG) D5 trit. (HAB, Vorschrift 6).
Kapselhülle: Hypromellose (HPMC)
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, wird mit einer mittleren Dosierung - entsprechend 1 Kapsel alle 2 Wochen - therapiert. Bei fehlender oder schwacher Reaktion kann die Einnahme in kürzeren Abständen - maximal 2mal wöchentlich 1 Kapsel - erfolgen. Die Kapseln morgens vor dem Frühstück oder abends vor dem Schlafengehen mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Nebenwirkungen: Keine bekannt.
Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber Bakterienstamm Mycobacterium bovis.
Vorsichtsmaßnahmen: Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte Bovisan D5 in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Dieses Arzneimittel ist wegen des Gehaltes an Lactose ungeeignet für Patienten mit der selten vorkommenden Galactose-Unverträglichkeit (Galactose-Intoleranz), einem genetischen Lactasemangel oder einer Glucose-Galactose-Malabsorption.
Hinweis: Enthält Lactose.
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.