INFI Damiana Injektion N

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

28%*
Sie sparen 4,21 €*
10,99 €

ARP 2  15,20 € |

1,10 €/1 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Zusammensetzung:
1 Ampulle zu 1,0 ml enthält:
Damiana (Turnera diffusa) (Damiana) Dil. D3 0,02 ml
Acidum phosphoricum (Phosphorsäure) Dil. D3 0,02 ml
Belladonna (Atropa bella-donna) (Tollkirsche) Dil. D8 0,02 ml
Coffea arabica (Kaffee) Dil. D4 0,02 ml
Cypripedium calceolus var. pubescens (Cypripedium parviflorum var. pubescens) (Frauenschuh) Dil. D4 0,02 ml
Humulus lupulus (Hopfen) Dil. D3 0,02 ml
Hypericum perforatum (Johanniskraut) Dil. D4 0,02 ml
Passiflora incarnata (Passionsblume) Dil. D2 0,04 ml
Platinum metallicum (metallisches Platin) Dil. D10 0,02 ml
Pulsatilla pratensis (Küchenschelle) Dil. D6 0,02 ml
Strychnos ignatii (Ignatiusbohne) Dil. D3 0,02 ml
Valeriana officinalis (Baldrian) Dil. D4 0,04 ml
Avena sativa (Hafer) Dil. D1* 0,04 ml
Die Bestandteile werden über die letzten 2 Stufen gemeinsam potenziert.
*Der Bestandteil wird über die letzte Stufe gemeinsam potenziert.

sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke

Anwendungsgebiete:Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Gegenanzeigen:Infi-Damiana-Injektion N darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Frauenschuhgewächse.

Hinweis: Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, täglich bis 1-mal wöchentlich 1 Ampulle i.c., s.c. oder i.m. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.