• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Sensecare Nasenspülsalz Nachfüllpackung + Dosierlöffel

Sensecare Nasenspülsalz Nachfüllpackung + Dosierlöffel

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

8%*
Sie sparen 0,31 €*
3,67 €

UVP 1  3,98 € |

1,47 €/100 g |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Umweltbelastungen, wie Staub aus der Luft, Viren, Hausstaub und viele andere Schwebstoffe strapazieren unsere Atemwege.
Wenn Sie Ihrer Nase etwas Gutes tun und verschmutzte und trockene Schleimhäute befreien wollen, ist es Zeit für eine Nasendusche.
Ein sanftes Durchspülen der Nase reinigt Ihre Nase intensiv und nachhaltig.

Die Packung enthält 250 g Halitsalz und einen neuen Dosierlöffel.
Halit ist der Name für kristallines Salz (NaCl) mit einer kubischen Kristallstruktur.


Anwendungsgebiete

Sensecare Nasendusche schafft Abhilfe bei

  • Belastungen durch Staub und Schmutz
  • Verkrusteter und trockener Nase
  • Hausstaub- und Pollenallergie
  • Neigung zu Erkältungen
  • Entzündungen der Nase und Nasennebenhöhlen.

Anwendung

Geben Sie einen Dosierlöffel des Halitsalzes in die Nasendusche und füllen Sie warmes Wasser bis zum Eichstrich (200 ml) ein.
Halten Sie die Einfüllöffnung und das Auslaufloch zu und schütteln Sie die Nasendusche kurz, bis das Salz gelöst ist.

Die entstandene Lösung ist isotonisch, d.h. sie ist dem Mineralstoffgehalt des Blutes angepasst.

Ein gehäufter Dosierlöffel entspricht ungefähr 1,8 Gramm Halitsalz.

Inhaltsstoffe

250 g natürliches Halitsalz für ungefähr 125 Anwendungen.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.