• Sie sind hier:
  • Startseite
  • La Roche-Posay Toleriane Korrekturstift gelb

La Roche-Posay Toleriane Korrekturstift gelb

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

18%*
Sie sparen 2,50 €*
11,40 €

UVP 1  13,90 € |

4,56 €/1 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Für die gezielte Abdeckung einzelner Stellen. Kaschiert bei unregelmäßiger Pigmentierung mit hellem Farbton.

Vor der erstmaligen Anwendung den Stift 5 x drehen. Mit dem Applikator auf die jeweiligen Problembereiche auftragen und bei Bedarf mit den Fingerspitzen sanft verstreichen.

Die Korrekturstifte kaschieren Unreinheiten gezielt, ohne die Haut zu „überladen“. Sie sind mit einem feinen Applikator für präzises Auftragen ausgestattet und in 4 Nuancen erhältlich, um alle Arten von Unreinheiten abzudecken. Der zartgrüne Korrekturstift neutralisiert Rötungen, der zartgelbe Korrekturstift kaschiert dunkle Augenringe. Die beiden zartbeigen Korrekturstifte (heller oder dunkler, je nach Hautton) korrigieren alle Unregelmäßigkeiten des Teints. Sie können auch über den grünen und gelben Stiften aufgetragen werden, um sie unsichtbar zu machen, sowie zum Nachbessern des Teints tagsüber. LSF 20.

Inhaltsstoffe:
AQUA / WATER
CYCLOPENTASILOXANE
DIMETHICONE
GLYCERIN
POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE
PENTYLENE GLYCOL
CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE
HEXYL LAURATE
MAGNESIUM SULFATE
DISTEARDIMONIUM HECTORITE
ACETYLATED GLYCOL STEARATE
ETHYLHEXYLGLYCERIN
TRISTEARIN
CELLULOSE GUM
ACRYLATES COPOLYMER
DISODIUM STEAROYL GLUTAMATE
ALUMINUM HYDROXIDE
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.