• Sie sind hier:
  • Startseite
  • OPC Original Masqueliers Anthogenol Kapseln

OPC Original Masqueliers Anthogenol Kapseln

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

42%*
Sie sparen 42%*
33,15 €

UVP 1  56,90 € |

36,83 €/100 St |
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelangaben

Details

Produktinformationen

Freie Radikale stellen einen wesentlichen Bestandteil normaler physiologischer Prozesse im menschlichen Körper dar, wie etwa der Energieproduktion. Deswegen ruft intensive körperliche Anstrengung freie Radikale hervor. Auch wenn wir ohne sie nicht leben können, so sind freie Radikale zerstörerisch und können Zellen und Gewebe schädigen. Sie sind in viele physiologische Zustände einschließlich vorzeitiges Altern verwickelt. Aus diesem Grund ist der Schutz vor den zerstörerischen Aspekten freier Radikale ein lebenswichtiger Faktor beim Altersmanagement. Das Leben hat im Grunde Wege entwickelt, freie Radikale einzusetzen und uns zugleich vor ihren schädlichen Wirkungen zu schützen. Diese Wirkungen sind auch als „oxidativer Stress“ bekannt, und logischerweise können Substanzen, die als Antioxidanzien bekannt sind, dabei helfen, uns von ihnen zu befreien. Antioxidanzien in der Ernährung wie Vitamin C und OPC bilden einen integralen Bestandteil der Mechanismen, die der Körper braucht, um mit oxidativem Stress fertig zu werden. Von diesen und anderen Antioxidanzien hat sich gezeigt, dass sie bei der Verhinderung und Verbesserung verschiedener Beschwerden, die mit erhöhtem oxidativen Stress in Verbindung stehen, günstige Wirkungen erzielen.

Anwendung

OPC in Kapselform sollte am besten während oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden, jedoch möglichst nicht mit Milch. Einnahme: 2 Kapseln täglich, bei erhöhtem Bedarf 3-4 Kapseln täglich. Beachten Sie bitte: Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung dienen.

Hinweise

Während der Schwangerschaft und der Stillzeit wenden Sie sich vor der Einnahme von dieses Präparats bitte an Ihren Arzt.

Inhaltsstoffe

175 mg Zellulose, 50mg MASQUELIER s® Original OPCs (reich an Flavan-3-olen aus Pinus Maritima-Rinde und Vitis Vinifera-Samen

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Lebensmittelunternehmer: ABS-Original OPC Vertrieb
HAUPTSTR. 436 6290 MAYRHOFEN

Nahrungsergänzungsmittel

Nettofüllmenge: 28,8 g

Zutaten

Füllstoff (Mikrokristalline Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose), botanisches Präparat aus Vitis vinifera Kernen, Kräuterextrakt aus französischem Pinus maritima Cortex, Trennmittel (Magnesiumstearat).

Aufbewahrungshinweis

Lagerung an einem kühlen, trockenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern.

Verwendungshinweis

2 Kapseln täglich mit etwas Wasser oder Fruchtsaft einnehmen. Bei erhöhtem Bedarf 4 Kapseln täglich.

Anthogenol kann zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Es empfiehlt sich jedoch, Anthogenol® auf nüchternen Magen oder zwischen den Mahlzeiten zusammen mit einem Glas Fruchtsaft oder Wasser einzunehmen. Nehmen Sie Anthogenol® möglichst nicht zusammen mit proteinreichen Nahrungsmitteln wie Milch ein. Achten Sie darauf, über den Tag verteilt ausreichend Wasser zu trinken.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Gebrauchshinweis

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, besprechen Sie die Einnahme von Anthogenol® vorher mit Ihrem behandelnden Arzt.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.