Aciclovir AL Creme

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

31%*
Sie sparen 1,40 €*
3,09 €

ARP 2  4,49 € |

1,55 €/1 g |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Aciclovir AL - Aktiv bei Lippenherpes

Die frühzeitige Anwendung ist besonders wichtig - tragen Sie die virushemmende Lippencreme gleich bei den ersten Anzeichen wie Jucken, Kribbeln und Spannungsgefühl auf den Lippen auf.

ACICLOVIR AL hemmt die Virusvermehrung, kann die Abheilungszeit verkürzen und vermindert die unangenehme Bläschenbildung, so dass die Beschwerden weniger stark ausfallen.

Anwendung

Die Creme wird 5-mal täglich alle 4 Stunden tagsüber auf die infizierten Hautbereiche dünn aufgetragen.

ACICLOVIR AL Creme sollte mittels eines Wattestäbchens aufgetragen werden. Beim Auftragen sollte darauf geachtet werden, dass nicht nur die bereits sichtbaren Anzeichen des Herpes (Bläschen, Schwellung, Rötung) mit der Creme bedeckt werden, sondern dass auch angrenzende Bereiche in die

Behandlung mit einbezogen werden.

Falls das Auftragen mit der Hand erfolgt, sollte diese vorher und nachher gründlich gewaschen werden, um eine zusätzliche Infektion der geschädigten Hautpartien z. B. durch Bakterien bzw. eine Übertragung der Viren auf noch nicht infizierte Schleimhaut und Hautbereiche zu verhindern.

Die Behandlungsdauer beträgt im Allgemeinen 5 Tage. Kommt es während der Behandlung zu einer Verschlechterung der Hauterscheinungen oder sind spätestens nach 10 Tagen Behandlungsdauer die Bläschen nicht verkrustet oder abgeheilt, so ist die Behandlung abzubrechen und ein Arzt aufzusuchen.

Hinweise

Enthält Cetylalkohol und Propylenglycol.

Die Creme darf nicht auf Schleimhäute (z. B. in der Mundhöhle, am Auge oder in der Scheide) aufgetragen werden, da sonst mit lokalen Reizerscheinungen zu rechnen ist.

Insbesondere ein versehentlicher Kontakt der Creme mit den Augen ist zu vermeiden.

Inhalt

1 g Creme enthält 50 mg Aciclovir.

Die sonstigen Bestandteile sind Cetylalkohol (Ph. Eur.), Dimeticon 350cSt, Macrogolglycerolstearat (Ph.Eur.), dickflüssiges Paraffin, Propylenglykol, weißes Vaselin, gereinigtes Wasser.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.