• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Dermasel Exklusiv Totes Meer Augenmaske Nachtrepair

Dermasel Exklusiv Totes Meer Augenmaske Nachtrepair

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

20%*
Sie sparen 0,59 €*
2,36 €

UVP 1  2,95 € |

0,79 €/1 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Wenn ein Blick in die Augen das Alter verrät, wird es Zeit zu handeln: Als Spezialpräparat für die Intensiv-Pflege der Augenpartie entwickelt, mildert die reichhaltige Rezeptur aus Dermaxyl®, Hyaluronsäure, Pentavitin® und Mineralien aus dem Toten Meer nachhaltig feine Linien und Falten der empfindlichen, zu Trockenheit neigenden Haut um die Augen.

Produktprofil:

  • Hyaluronsäure = in der Kosmetik eingesetzt, dringt sie in die oberen Schichten der interzellulären Hautmatrix ein. Mit ihrer enormen Wasser bindenden Fähigkeit, verleiht sie der Haut ein strafferes Aussehen.
  • Pentavitin® = hochwirksamer, biologischer Hautfeuchtigkeitsregulator gewonnen aus natürlichen Zuckern. Er glättet die Haut und wirkt Falten entgegen.
  • Dermaxyl® = Anti-Aging Komplex, der die Hautfunktion stimuliert und die Faltentiefe reduziert.
  • Vitamin E = Antioxidant, das die Durchblutung der Haut fördert und das Hautrelief verbessert.
  • DHB-400 = konzentriertes Magnesium-Mineralsalzgemisch aus dem Toten Meer in flüssiger Form, das den Hautstatus verbessert und spürbar glättet.

Anwendung

Wir empfehlen die Anwendung ca. 1-2 mal wöchentlich am Abend bzw. vor dem Zubettgehen, da nachts der Hautstoffwechsel am aktivsten ist und die Inhaltstoffe optimal verarbeitet werden.
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.