Symbioflor 2 Suspension

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

29%*
Sie sparen 6,81 €*
16,48 €

ARP 2  23,29 € |

16,48 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Das bakterienhaltige Arzneimittel Symbioflor® 2 eignet sich zur Behandlung von Magen-Darmbeschwerden, insbesondere des Reizdarmsyndroms. Die Betroffenen leiden unter Bauchmerzen, Verstopfung oder Durchfall ohne erkennbare Ursache.

Die Mikroflora im Darm von Patienten mit Reizdarmsyndrom unterscheidet sich jedoch deutlich von der Mikroflora gesunder Menschen. Besonders die Zahlen von Laktobazillen, E. coli und Bifidobakterien nehmen ab. Auch scheint die Zusammensetzung der Mikroflora weniger stabil zu sein.

Symbioflor® 2 enthält das natürliche Darmbakterium E. coli in hoher Konzentration. Das Präparat kann die Darmtätigkeit regulieren und die Beschwerden eines Reizdarmsyndroms ursächlich bekämpfen.

Anwendungsgebiete: Regulierung körpereigener Abwehrkräfte, Störungen der Magen-Darmfunktion insbesondere Reizdarm (Colon irritabile).

Anwendung

Soweit nicht anders verordnet, gelten folgende Dosierungsrichtlinien:

Erwachsene: 3x täglich 10 Tropfen zu den Mahlzeiten. Nach einer Woche: 3x täglich 20 Tropfen.

Kinder: 1x täglich 10 Tropfen in etwas Wasser zur Mittagsmahlzeit, Säuglinge: 1x täglich 5 Tropfen in etwas Wasser zur Mittagsmahlzeit.

Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile. Akute Entzündung der Gallenblase, der Bauchspeicheldrüse und bei Darmverschluss. Während akut fieberhafter Erkrankungen sollte Symbioflor® 2 vorübergehend abgesetzt werden.

Nebenwirkungen: Gelegentlich: Blähungen, Oberbauchbeschwerden, Übelkeit und Durchfall. Sehr selten: Nesselsucht, Hautausschlag und schmerzhafte, anhaltende Schwellung von Haut und Schleimhaut (Angioödem).

Inhaltsstoffe

1 ml Symbioflor®2-Suspension (= 14 Tropfen) enthält: Bakterienkonzentrat mit Escherichia coli (DSM 17252, Zellen und Autolysat) entsprechend 1,5 – 4,5 x 107 lebenden Zellen.

Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Magnesiumsulfat-Heptahydrat, Kaliumchlorid, Calciumchlorid-Dihydrat, Magnesiumchlorid-Hexahydrat, gereinigtes Wasser.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.