• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Avene Creme für überempfindliche Haut reichhaltig DEFI-Tube

Avene Creme für überempfindliche Haut reichhaltig DEFI-Tube

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

36%*
Sie sparen 6,44 €*
11,46 €

UVP 1  17,90 € |

22,92 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Reichhaltige Pflege für überempfindliche trockene, gereizte Haut . Die Creme für überempfindliche Haut reichhaltig ist ideal für hypersensible und irritierte Haut: von Natur aus empfindliche Haut (helle, zarte Hauttypen mit Tendenz zu Rötungen, etc.) oder durch äußere Einflüsse empfindlich gewordene Haut (klimatische Bedingungen, aggressive Reinigungsprodukte, unangepasste oder irritierende Kosmetika, etc.). Geeignet für trockene Haut.

Sie beruhigt sofort Hautirritationen und regeneriert den schützenden Hydrolipidfilm dank Parcerine®. Sie erhöht die Toleranzschwelle empfindlicher Haut, garantiert wirksamen und langanhaltenden Schutz. STERILE KOSMETIK bietet einzigartigen Schutz für extrem sensible Haut.

  • Schützend: regeneriert wirksam und langanhaltend die Schutzbarriere der Haut
  • Hochverträglich: Minimale Inhaltsstoffe, ausgewählt aus den reinsten und sanftesten Wirkstoffen
  • Beruhigend: Parcerine® in Kombination mit dem hautberuhigenden und reizlindernden Avène Thermalwasser macht die Haut geschmeidig, reduziert ihre Reaktivität und verleiht ihr Wohlbefinden.

Anwendung

Morgens und abends auf die zuvor mit der Reinigungslotion für überempfindliche Haut gereinigte Haut auftragen.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.