• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Dermasel Exklusiv Totes Meer Seiden Handcreme Intensiv Repair

Dermasel Exklusiv Totes Meer Seiden Handcreme Intensiv Repair

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

12%*
Sie sparen 0,46 €*
3,49 €

UVP 1  3,95 € |

6,98 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Kostbare Seidenproteine und der exklusive Totes Meer Mineralienkomplex DHB 400® verleihen beanspruchten Händen der reifen Haut wieder Eleganz.Für die tägliche, regenerative Pflege der anspruchsvollen Haut der Hände ab 30!Ein Wirkkomplex aus Sericin (Seidenproteine) und Mineralsalzen verbessert den angegriffenen Hautstatus: die beschädigte Zellstruktur der Oberhaut wird durch die natürliche Kokon-Funktion der Seide (baut Zellbrücken zum Schutz der Zellflüssigkeit) repariert.Das Totes Meer Mineralienkonzentrat DHB 400® verleiht durch seine wasserbindende Funktion die natürliche Hautfestigkeit. Selbst sehr trockene Hände wirken wieder verführerisch zart und erhalten ihre natürliche Eleganz zurück.

Hinweise

Dazu passt das Dermasel Exklusiv Badesalz Seidenkokon (PZN 07390151) und die Dermasel Exklusiv Seidenkokon Maske (PZN 07387427).

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Caprylic/Capric Triglyceride, Isopropyl Palmitate, Cetyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Cetearyl Alcohol, Glycerin, Distarch Phosphate, Potassium Palmitoyl Hydrolyzed Wheat Protein, Maris Sal (Dead Sea Salts), Tocopherol, Sericin, Sodium Lactate, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Parfum (Fragrance), Geraniol, Hexyl Cinnamal, Linalool.
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.