Weihrauch Gel Arelia

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

10%*
Sie sparen 1,18 €*
10,27 €

UVP 1  11,45 € |

20,54 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Die Haut wird mit zunehmendem Lebensalter, aber auch durch Sport und andere körperliche Beanspruchung gefordert. Gerade an Stellen, an denen die Haut dünn ist und elastisch sein sollte, also vor allem im Gelenkbereich, sorgt eine trockene Haut für Spannungsgefühle.

Das schnell einziehende Arelia® Weihrauch-Gel verleiht der Haut, der Muskulatur und den Gelenken Vitalität, Elan und Beweglichkeit.Die Haut wird durch die ausgewogene Rezeptur des Gels wieder elastischer und gewinnt an Feuchtigkeit. Die harmonische Zusammensetzung aus natürlichen Vitaminen und einer effektoptimierten Gel-Grundlage sorgt für eine schnelle und spürbare Entfaltung der Wirkungen.

Der spezielle AureliaSan-Weihrauch-Extrakt ist bestens zur wohltuenden Massage der beanspruchten Haut sowie von Hüft-, Knie-, Fuß- und Handgelenken geeignet.

Vitamin A und E schützen vor den schädlichen Wirkungen freier Radikale und wirken in Kombination mit Glycerin intensiv pflegend und befeuchtend.

Inhaltsstoffe

AQUA, GLYCERIN, ALCOHOL,SODIUM ACRYLATE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE COPOLYMER, TOCOPHERYL ACETATE,BOSWELLIA CARTERII EXTRACT, LECITHIN, TOCOPHEROL,RETINYL PALMITATE, METHYLPROPANEDIOL,ETHYLHEXYLGLYCERIN, CAPRYLOYLHYDROXAMIC ACID,ALCOHOL DENAT., LACTIC ACID, SODIUM HYDROXIDE,ASCORBYL PALMITATE, HYDROGENATED PALMGLYCERIDES CITRATE.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.