• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Fresubin Yocreme Aprikose Pfirsich

Fresubin Yocreme Aprikose Pfirsich

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

17%*
Sie sparen 2,41 €*
12,03 €

UVP 1  14,44 € |

2,41 €/100 g |
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelangaben

Details

Lebensmittelunternehmer: Fresenius Kabi Deutschland GmbH
Else-Kröner-Str. 1
61352 Bad Homburg v.d.H.

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät)

Nettofüllmenge: 4 x 125 g = 500 g

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Hochkalorisch, eiweißreich, in cremiger Konsistenz, reich an Calcium, glutenfrei. Zur diätetischen Behandlung von Patienten mit bestehender oder drohender Mangelernährung oder Störungen der Nahrungsaufnahme, insbesondere bei erhöhtem Energie- und Eiweißbedarf oder Dysphagie.

Zutaten

Wasser, Zucker, Molkeneiweiß, fermentiertes Magermilchpulver, pflanzliche Öle, modifizierte Stärke, Säureregulator (E 270), Calciumlactat, Maltodextrin, Verdickungsmittel (E 440), Aromen, Emulgatoren (Sojalecithin, E 471), Cholinhydrogentartat, Vitamin C, Natriumchlorid, Eisenpyrophosphat, Zinksulfat, Magnesiumoxid, Niacin, Vitamin E, Pantothensäure, Manganchlorid, Kupfersulfat, Vitamin B2, Vitamin B6, Natriumfluorid, Vitamin A, Vitamin B1, Folsäure, Chromchlorid, Natriumselenit, Kaliumjodid, Natriummolybdat, Vitamin K1, Biotin, Vitamin D3, Vitamin B12.

Aufbewahrungshinweis

Bei Raumtemperatur. Geöffnete Becher im Kühlschrank bis zu 24 Stunden haltbar.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.