• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Biochemie DHU 7 Magnesium phosphoricum D 6 Sticks Pulver

Biochemie DHU 7 Magnesium phosphoricum D 6 Sticks Pulver

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

32%*
Sie sparen 2,11 €*
4,39 €

ARP 2  6,50 € |

0,44 €/1 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

“ Heiße 7“ als Sachet von DHU Schüßler-Salze.

Aufreißen, auflösen, fertig.

DHU Schüßler-Salz Nr.7 - das Salz der Muskeln und Nerven.

Bisher wurden dafür 10 Tabletten in heißem Wasser aufgelöst. Jetzt bietet die DHU die Nr. 7 als Sachet an. Das fertige Pulver kann aus dem Beutel (Sachet = Beutel) direkt in das heiße Wasser gegeben werden und löst sich nach wenigen Löffelumdrehungen auf. Die entstandene Mischung wird in kleinen Schlucken getrunken.

Schüßler-Salz Nr. 7 Magnesium phosphoricum wird als das Salz der Muskeln und Nerven bezeichnet. Diese beiden sehr unterschiedlichen Gewebe haben eines gemeinsam: Magnesium spielt eine Schlüsselrolle für ihre Funktion. Denn Magnesium ist sowohl bei der Muskelkontraktion als auch bei der Übertragung der Nervenimpulse unerlässlich.

Neben Magnesium spielt auch der Phosphatanteil in der Nr. 7 eine große Rolle. Phosphate haben als Energielieferant eine wichtige Funktion im Stoffwechsel. Quasi im Huckepack werden sie im Körper transportiert und geben bei ihrer Abspaltung vom Trägermolekül frei gewordene Energie ab.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.