Folplus + D3 Filmtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

26%*
Sie sparen 1,74 €*
5,06 €

UVP 1  6,80 € |

8,43 €/100 St |
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

FolPlus mit Vitamin D3

Homocystein ist ein schädliches Zwischenprodukt, das fortwährend bei Stoffwechselprozessen im Körper entsteht. Deshalb muss Homocystein möglichst schnell wieder entsorgt werden, indem es in andere nützliche Aminosäuren umgewandelt wird.

Verantwortlich hierfür sind die B-Vitamine Folsäure (B9), B6 und B12. Sie halten die Homocystein-Menge im Blut in Schranken und wirken sich auf mehreren Ebenen positiv aus.

Vitamin D3, das zusätzlich in FolPlus+D3 enthalten ist, ist für die Knochen, die Muskelfunktion und das Immunsystem wichtig.

Anwendung

Nehmen Sie täglich 1x1 Tablette FolPlus + D3 unzerkaut mit etwas Flüssigkeit während einer Mahlzeit ein.

Inhaltsstoffe

Vitamin B6 4 mg, Folsäure 400 µg, Vitamin B12 30 mg, Vitamin D3 20 mg (100I.E.)

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Informationen zu diesem Lebensmittel (wie z. B. Zutaten, Allergene) sind bei den Lebensmittelangaben als pdf hinterlegt.

Lebensmittelunternehmer: SteriPharm Pharmazeutische Produkte GmbH & Co. KG
Podbielskiallee 68
14195 Berlin

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.