• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Soventol Protect Intensiv-Schutzspray Mückenabwehr

Soventol Protect Intensiv-Schutzspray Mückenabwehr

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

16%*
Sie sparen 1,63 €*
8,32 €

UVP 1  9,95 € |

8,32 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Wasserbeständig, schwitzfest, gut verträglich: Soventol® PROTECT hält heimische und tropische Mücken bis zu 7 Stunden fern.

Darüber hinaus punktet das Intensiv-Schutzspray mit seinem angenehmen Geruch und der guten Verträglichkeit, die die Anwendung bereits bei Kindern ab 1 Jahr möglich macht.

Ein weiteres Plus ist das praktische 360°-Sprühsystem, das die Anwendung über Kopf problemlos möglich macht. So lassen sich auch die Füße ganz einfach einsprühen.

Soventol® PROTECT enthält den naturbasierten Wirkstoff PMD, der sich im Bereich Mückenschutz bewährt hat. Er wird aus dem ätherischen Öl der Hochblätter des Zitroneneukalyptusbaumes (Eucalyptus citriodora) gewonnen.

PMD verbreitet beim Auftragen einen ganz eigenen Geruch, der den Menschen für die Insekten uninteressant erscheinen lässt.

Anwendung

Im Allgemeinen sieht die Anwendung wie folgt aus:

  • Sprühen Sie Soventol® PROTECT gleichmäßig und lückenlos auf den Körper auf und verreiben Sie es anschließend.
  • Für die Anwendung im Gesicht sollte Soventol® PROTECT direkt in die Handflächen gesprüht und anschließend sparsam im Gesicht verteilt werden.

    Sparen Sie dabei Augen und Mundpartie aus.

Hinweise

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Inhaltsstoffe

PMD (p-Menthan-3,8-diol)
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.