• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Vomex A Kinder-Suppositorien 70 mg forte

Vomex A Kinder-Suppositorien 70 mg forte

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

31%*
Sie sparen 1,28 €*
2,89 €

ARP 2  4,17 € |

0,58 €/1 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Vomex A® Kinder-Suppositorien 70 mg forte sind einMittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe derH1-Antihistaminika.

Vomex A® Kinder-Suppositorien 70 mg forte werden angewendetzur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeitund Erbrechen unterschiedlichen Ursprungs, insbesonderebei Reisekrankheit.

Anwendung

Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosenvon 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nichtüberschritten werden.

Kinder mit 15 bis 25 kg erhalten 1 x täglich ein Zäpfchen.

Kinder mit 25 bis 40 kg erhalten 2 x täglich ein Zäpfchen.

Kinder ab 40 kg und Jugendliche ab 14 Jahre erhalten2 - 3 x täglich ein Zäpfchen.

Zudem sollten folgende Obergrenzen eingehalten werden:Kinder von 6 bis 14 Jahre erhalten maximal 150 mg Dimenhydrinatpro Tag. Jugendliche ab 14 Jahre erhalten maximal400 mg Dimenhydrinat pro Tag.

Zur Prophylaxe der Reisekrankheit erfolgt die erstmaligeGabe ca. ½ - 1 Stunde vor Reisebeginn.

Zur Therapie vonÜbelkeit und Erbrechen werden die Gaben in regelmäßigenAbständen über den Tag verteilt.

Inhaltsstoffe

1 Zäpfchen enthält 70 mg Dimenhydrinat.
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.