• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Ducray anaphase + Shampoo Haarausfall

Ducray anaphase + Shampoo Haarausfall

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

16%*
Sie sparen 4,14 €*
21,76 €

UVP 1  25,90 € |

5,44 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Das belebende anaphase Shampoo enthält einen Komplex aus Ruscus, Tocopherylnicotinat, den Vitaminen B5, B6 und Biotin. Ruscus verbessert die Mikrozirkulation in der Kopfhaut.
Biotin trägt zum Erhalt der Haare bei, während Zinkpyrithion bei Irritationen der Kopfhaut beruhigend wirkt. Beim Waschen wird die Durchblutung Ihrer Kopfhaut durch die Aktivstoffe und das Einmassieren des Shampoos gefördert. Das anaphase Shampoo eignet sich ideal als Vorbereitung auf die folgende Behandlung mit einer Haarausfall-Tinktur.

Probleme
  • Haarausfall,
  • kraftloses brüchiges Haar
Ideal
  • bei Haarbruch
  • bei mattem/glanzlosem, sprödem/trockenem Haar
  • für Männer und Frauen
  • zur Vorbereitung auf Haarausfallbehandlungen

Anwendung

Auf das feuchte Haar geben, 2-3 min lang einmassieren, gut ausspülen!

Inhaltsstoffe

AQUA. SODIUM LAURETH SULFATE. BETAINE. GLYCERIN. SODIUM COCOAMPHOACETATE. ACRYLATES COPOLYMER. CETEARETH-60 MYRISTYL GLYCOL. PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL. ALCOHOL. BIOTIN. CITRIC ACID. PARFUM. GLYCERYL LAURATE. GLYCOL DISTEARATE. HYDROLYZED WHEAT PROTEIN. PANTHENOL. PANTOLACTONE. PHENOXYETHANOL. POLYQUATERNIUM-7. PYRIDOXINE HCL. RUSCUS ACULEATUS ROOT EXTRACT. SALICYLIC ACID. SODIUM BENZOATE. SODIUM CHLORIDE. SODIUM HYDROXIDE. TOCOPHERYL NICOTINATE
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.