Datenschutz

Die Versandapotheke Allgäu nimmt den Schutz personen­bezo­gener Daten sehr ernst. Als Versand­apotheke achten wir beson­ders auf den Schutz Ihrer Daten. Wir garan­tieren Ihnen die Einhal­tung aller Bestim­mungen des Bundes­daten­schutz­gesetzes (BDSG) und Tele­medien­gesetzes (TMG).

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, der Nutzung unseres Kontaktformulars oder der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir darüber hinaus für eigene Werbezwecke, um Sie über ähnliche Produkte aus unserem Sortiment zu informieren. Falls Sie keine Werbung wünschen, nutzen Sie bitte den in der Werbenachricht enthaltenen Abmelde-Link oder senden Sie uns eine Nachricht an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die eine Identifikation Ihrer Person zulassen, z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Sofern Sie personalisierte Dienstleistungen unseres Angebotes (z.B. Warenbestellung, Newsletter) nutzen, kann für deren Durchführung und Abwicklung die Erhebung Ihrer Daten und deren Weitergabe an die vertraglich mit uns verbundenen Zahlungs- und Logistik-Dienstleister erforderlich sein. Auch solche Dritte, bei deren Auswahl wir die strikte Einhaltung hoher Sicherheitsstandards im Umgang mit Kundendaten verlangen, sind an die gesetzlichen Daten Vorschriften über die Behandlung mit personenbezogenen Daten gebunden.

Datenschutzerklärung Kontaktformular

Die von Ihnen ins Kontaktformular eingegebenen personenbezogenen Daten werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Ihre personenbezogenen Daten werden auch ohne Ihren Widerruf gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder Sie die hier erteilte Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Bitte senden Sie eine entsprechende E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse.

Bonitätsprüfung und Scoring

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer nachweislichen berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematischstatistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden oder bei der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die SCHUFA Holding AG oder die Creditreform Boniversum GmbH und verwenden die von dort erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Im Übrigen geben wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weiter, es sei denn gerichtliche oder behördliche Anordnungen verpflichten uns dazu. Der Verkauf oder eine sonstige Vermarktung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Einsatz von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach dem Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihrem Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Anonymisierte Daten­erhebung / Daten­verarbei­tung

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden automatisch folgende, von Ihrem Internet-Browser gesendete Daten als Log-File-Daten erhoben und auf unserem Server in einer internen Protokolldatei gespeichert:

  • Typ und Version Ihres Browsers
  • Typ und Version Ihres Betriebssystems
  • URL der Seite, von der Sie zu uns gelangt sind
  • Suchworte, über die Sie uns gefunden haben
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website
  • Namen der von Ihnen aufgerufenen Unterseiten

Wir erheben und verarbeiten diese Daten in anonymisierter Form, d.h., dass diese keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese anonymisierte Datenerhebung und Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich zur Auswertung für interne systembezogene und statistische Zwecke.

Pseudonymisierte Daten­erhebung / Daten­verarbei­tung

Wenn Sie sich bei uns registriert haben, erheben und speichern wir die vorgenannten Sitzungsdaten zudem in pseudonymisierter Form. Dies bedeutet, dass die Daten ausschließlich mit einem internen Kennzeichen in Verbindung gebracht werden, keinesfalls aber mit Ihrem Namen oder anderen eine Identifizierung ermöglichenden Merkmalen. Eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person findet also nicht statt. Diese pseudonymisierte Datenerhebung und Datenverarbeitung dient der Erstellung von Nutzungsprofilen, die es uns ermöglichen sollen, Angebot, Werbung und Newsletter-Versand besser an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Wenn Sie mit der Erstellung von Nutzungsprofilen nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht, diese per Email (service@versandapotheke-allgaeu.de), Telefon (0800 80 80 660), Fax (0800 723 56 97) und Briefpost zu widersprechen, bzw. Ihre bereits erteilte Einwilligung zu widerrufen (Versandapotheke Allgäu, Plauener Strasse 163-165, 13053 Berlin ).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.  Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser -Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus der Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google widersprechen, indem sie ein entsprechendes Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.

Diese Webseite verwendet zur Anonymisierung Ihrer Daten den code „_anonymizeIP“. Dadurch soll sichergestellt werden, dass Ihre IP-Adresse durch Löschung einiger Stellen verkürzt wird, so dass keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind. Die Anonymisierung nimmt Google auf seinen Servern vor, ohne die Daten vor der Anonymisierung zu speichern. Zur Funktionsweise der Anonymisierung vgl. https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de

Newsletter abbestellen

Sie können den Newsletter jederzeit in Ihrem Kundenbereich oder durch Klicken des entsprechenden Links („Newsletter abbestellen“) am Ende des Newsletters wieder abbestellen.

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi

Sie können den Newsletter jederzeit hier abmelden.

Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.