×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 5:
NEUKUNDE2019
5€

Presselin All Tropfen

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

33 %4
Sie sparen -6,26 €4
12,85 €
MRP 2  19,11 € 25,70 €/100 ml Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 50 ml Tropfen
  • COMBUSTIN Pharmaz. Präparate GmbH
  • PZN 00126304
  • Tropfen
  • 51.00Alkoholgehalt 51.00 %
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Anwendung

Dosierung: 3-4 mal täglich 15-20 Tropfen, bei akuten Zuständen stündlich 10 Tropfen einnehmen.

Hinweise

Gegenanzeigen: Das Arzneimittel sollte wegen nicht ausreichender Untersuchungen nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit und auch nicht bei Kindern unter 12 Jahren angewendet werden.

Nebenwirkungen: Keine bekannt.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung: 100 g Flüssigkeit enthalten:
Acidum arsenicosum= Arsenicum album D6 dil. 32 g;
Acidum formicicum D3 dil. 2 g;
Aralia racemosa D2 dil. 2 g;
Cuprum aceticum D4 dil. 32 g;
Lobelia inflata D4 dil. 32 g;
Sonstige Bestandteile: Ethanol, gereinigtes Wasser.
Enthält 51 Vol.-% Alkohol.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Presselin All Tropfen?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr und Sa 10:00 - 13:00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.