×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 5:
NEUKUNDE2019
5€
  • Sie sind hier:
  • Start
  • Virudermin Gel

Virudermin Gel

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

40 %3
Sie sparen -2,75 €3
4,15 €
UVP 1  6,90 € 0,83 €/1 g Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 5 g Gel
  • ROBUGEN GmbH Pharmazeutische Fabrik
  • PZN 02420953
  • Gel
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Der Lippenherpes mit schmerzhaften Bläschen im Lippenbereich wird durch Herpesviren verursacht.

Die Erstinfektion mit diesem Virus erfolgt meist unbemerkt im frühen Kindesalter. Durch die Bildung von Antikörpern werden die Viren meist in ihrer Vermehrung gehemmt, aber nicht völlig eliminiert, sondern sie verbleiben im Körper.
Wenn das Immunsystem nun geschwächt wird, beispielsweise durch Erkältungskrankheiten, seelischem Stress oder auch durch starke Sonneneinstrahlung im Schnee oder am Meer, kommt es zur explosionsartigen Vermehrung der Viren und der Herpes bricht aus.

Virudermin hemmt die Vermehrung der Viren, bewirkt eine Austrocknung der betreffenden Hautzellen und stoppt die Ausbreitung der Viren in benachbarte Hautzellen.
Früh genug angewendet, verhindert es die Bildung der schmerzhaften Bläschen. Deshalb sollte es bei den ersten Anzeichen einer Herpesinfektion wie Kribbeln oder Spannungsgefühl an der Lippe angewendet werden.

Anwendungsgebiete

Virudermin ist ein Gel zur Anwendung auf der Haut und wird als Adstringens (lat.: adstringere = zusammenziehen) zur Frühbehandlung von Herpeserkrankungen der Lippe (Herpes labialis) und der angrenzenden Hautbezirke (Herpes perioralis) angewendet.

Anwendung

Soweit nicht anders verordnet, wird 3 bis zu 4 mal täglich eine kleine Menge des Gels dünn auf die betroffenen Stellen aufgetragen.
Wichtig ist, dass Virudermin R sofort bei den ersten Anzeichen einer Erkrankung angewandt wird.

Inhaltsstoffe

1 g Gel enthält 10,0 mg Zinksulfat 7 H 2O. Sonst. Bestandteile: Methylcellulose, Benzalkoniumchlorid und Gereinigtes Wasser.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie Virudermin Gel?
  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr und Sa 10:00 - 13:00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi