Spasmoject F Syxyl Ampullen

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

23%*
Sie sparen 3,34 €*
11,46 €

ARP 2  14,80 € |

1,15 €/1 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Zusammensetzung: 1 Ampulle (2 ml = 2,036 g) enthält:
Wirkstoffe: Colocynthis (HAB 34) Dil. D4 (HAB 1, Vorschrift 4a) 0,06 g, Potentilla
anserina Dil. D2 0,03 g, Magnesium phosphoricum Dil. D8 aquos. 0,06 g.
Sonstige Bestandteile: Mannitol (Isotonisierungsmittel),Wasser für Injektionszwecke.
Hergestellt nach homöopathischem Arzneibuch.



Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen
Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Krämpfe des Magen-Darm-Kanals.
Hinweis: Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt
aufgesucht werden.



Gegenanzeigen: Spasmoject F darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich
(allergisch) gegen die Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile von Spamoject F
sind.
Hinweis: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
Schwangerschaft und Stillzeit: Spasmoject F darf in der Schwangerschaft und Stillzeit
nicht angewendet werden.



Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Nicht bekannt.
Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch die
Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.



Dosierung, Art und Dauer der Anwendung: Erwachsene erhalten bei akuten Zuständen
1-2 ml bis zu 3 mal täglich i. m., s. c. oder langsam i. v. injiziert. Bei chronischen Verlaufsformen
werden 1-2 ml pro Tag i. m., s. c. oder langsam i. v. injiziert.



Hinweis: Auch homöopathische Medikamente sollten ohne therapeutischen Rat nicht
über längere Zeit eingenommen werden.



Nebenwirkungen: Nicht bekannt.
Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die
vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung).

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.