• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Vitamin C Loges 5 ml Injektionslösung

Vitamin C Loges 5 ml Injektionslösung

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

25% 4
Sie sparen 25% 4
139,30 €

MRP 2  184,95 € |

13,93 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Die Lieferung erfolgt versand­kosten­frei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Neben der Behebung von Vitamin C-Mangelzuständen empfiehlt sich dieser Wirkstoff auch für verschiedene andere Einsatzgebiete. So können u. a. auch Menschen mit Allergien oder Asthma von einer positiven Beeinflussung des Immunsystems durch Vitamin C profitieren.

Außerdem spielt Vitamin C als Radikalfänger bei der Vorbeugung von allgemeiner Arteriosklerose eine Rolle und wird z. B. bei Herz-Kreislauf-Patienten und Diabetikern zum Schutz der Blutgefäße eingesetzt.

Nicht zuletzt auch bei erhöhter Infektanfälligkeit und Erkältungskrankheiten.

Die Anwendung von Vitamin C dient hier Vorbeugung und Therapie zugleich:

  • Schnellere Erholung
  • Linderung der Beschwerden
  • Schutz vor erneuten Infekten
  • Seltener Erkältungen

Inhaltsstoffe

1 ml der Injektionslösung vitamin C-loges® enthält 100 mg Ascorbinsäure, 1 Ampulle enthält 500 mg.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Vitamin C Loges 5 ml Injektionslösung?*

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.