×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 5:
NEUKUNDE2019
5€

Karsivan 50 vet. Filmtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

26 %3
Sie sparen -6,79 €3
18,85 €
UVP 1  25,64 € 31,42 €/100 St Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 60 St Filmtabletten
  • Intervet Deutschland GmbH
  • PZN 03069995
  • Filmtabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Karsivan® wurde speziell zur Behandlung von typischen Altersbeschwerden bei Hunden entwickelt. Karsivan® wirkt Durchblutungsstörungen entgegen und sagt dem Alter den Kampf an!

Anwendungsgebiete: Durchblutungsstörungen im zerebralen und peripheren Bereich.

Gegenanzeigen: Aufgrund fehlender Untersuchungen nicht bei trächtigen Hündinnen und Zuchttieren anwenden.

Nebenwirkungen: Selten können nach Gabe von Karsivan allergische Hautreaktionen (z.B. Urtikaria) auftreten, die ein Absetzen der Behandlung erforderlich machen. In sehr seltenen Fällen können abdominale Schmerzen, Inappetenz, Erbrechen, Durchfall, Ataxie, Hyperaktivität, Atemnot, Tachykardie und Kollaps auftreten.

Anwendung

Karsivan® wird zweimal täglich in einer Dosierung von 3 mg/kg angewendet.

Verabreichen Sie Karsivan® morgens und abends, in ein wenig Futter oder einem Leckerlie versteckt. Achten Sie darauf, die Tabletten Ihrem Hund nicht unmittelbar mit einer größeren Mahlzeit, sondern wenigstens 30 Minuten davor zu geben.

Die Behandlung alter Hunde mit Karsivan® sollte über einen längeren Zeitraum, meist sogar lebenslang erfolgen. Die klinische Wirksamkeit kann erst nach einer Behandlungsdauer von mindestens 4 Wochen sicher beurteilt werden. Beim Absetzen von Karsivan® ist mit einer Wiederkehr der altersbedingten Beschwerden zu rechnen. Verbessert sich der Zustand Ihres Hundes nach vierwöchiger Behandlung mit Karsivan® nicht, sollten Sie die weitere Therapie mit Ihrem Tierarzt abstimmen.

Hinweise

Spezifische Organerkrankungen (z.B. Herzinsuffizienz) sind primär kausal zu behandeln. Falls unter der Anwendung keine Besserung der mit den Durchblutungsstörungen in Verbindung gebrachten Symptome eintritt, ist die Behandlung je nach Art der Erkrankung rechtzeitig, spätestens jedoch nach 4 Wochen, abzubrechen.

Inhaltsstoffe

Wirkstoff: Propentofyllin.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Karsivan 50 vet. Filmtabletten?

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr und Sa 10:00 - 13:00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.