×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 5:
NEUKUNDE2018
5€

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

27 % 3

Isla Moos Pastillen

Sie sparen -2,49 € 3
6,85 €

UVP 1  9,34 € |

11,42 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 10€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 60 St Pastillen
  • Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG
  • PZN 03126523
  • Pastillen
Beipackzettel herunterladen

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Anwendungsgebiete: Die Inhaltsstoffe (u.a. Isländisch Moos) legen sich wie Balsam über die Schleimhaut in Hals und Rachen. So wird sie vor weiteren Angriffen geschützt und die gereizte Schleimhaut kann sich durch die wohltuende Wirkung schneller erholen, insbesondere bei Beschwerden im Hals durch:

  • Hustenreiz und Heiserkeit
  • starke Beanspruchung der Stimmbänder/Stimmlippen (Sänger, Redner)
  • trockene Atemluft während der Heizperiode
  • eingeschränkte Nasenatmung

Vegan. Zur Kombination mit homöopathischen Präparaten geeignet.

Eine ausführliche Apothekenberatung zum Produkt finden Sie im gleichnamigen Video (klicken Sie bitte auf den Reiter Downloads).

Anwendung

Je nach Bedarf lutschen Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren mehrmals täglich 1– 2 Pastillen.

Inhaltsstoffe

1 Pastille enthält 80 mg wässrigen Auszug aus Isländisch Moos (0,4 - 0,8 : 1).

Weitere Bestandteile: Arabisches Gummi, Saccharose, dünnflüssiges Paraffin, Zuckerkulör (Farbstoff E 150), gereinigtes Wasser.
1 Pastille enthält 424 mg Saccharose = 0,035 B

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Isla Moos Pastillen?

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie
Kürzlich angesehene Produkte

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 10 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.