Emser Nasensalbe Sensitiv

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

21%*
Sie sparen 0,97 €*
3,63 €

UVP 1  4,60 € |

0,45 €/1 g |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Emser® Nasensalbe sensitiv ist Balsam für Ihre Nase.
Wenn die Nasenschleimhaut zu trocken oder wund ist, beeinträchtigt sie Ihr Wohlbefinden erheblich. Die Nase juckt, brennt, oder es bilden sich schmerzhafte Borken und KrustenEine zu trockene Nase kann durch häufigen Schnupfen, trockene Heizungsluft oder auch durch den Dauergerbrauch abschwellender Schnupfenmittel hervorgerufen werden.

Hier hilft Emser® Nasensalbe sensitiv. Emser® Nasensalbe sensitiv legt sich wie ein schützender Film auf das Naseninnere und hält die Nase angenehm feucht. Borken- und Krustenbildung wird vorgebeugt und die Wundheilung wird unterstützt. Besonders bewährt hat sich Emser Nasensalbe sensitiv daher auch bei altersbedingter Nasentrockenheit mit Krusten- und Borkenbildung im Nasenvorhof. Darüber hinaus verhindert sie das schnelle Eindringen von Allergenen.

Natürliches Emser Salz ist ein sehr komplexes Salzgemisch, welches zahlreiche, für den menschlichen Organismus wichtige, Mineralstoffe und Spurenelemente enthält (Analysedaten der Ionen in g/kg: Lithium 0,21, Natrium 308,7, Kalium 6,11, Magnesium 0,291, Calcium 0,016, Mangan 0,0001, Eisen (II, III) 0,003, Fluorid 0,078, Chlorid 188,4, Bromid 0,202, Iodid 0,005, Nitrat 0,355, Sulfat 9,24, Hydrogencarbonat 474,4, Carbonat 14,0).


Anwendungsgebiete

Emser® Nasensalbe sensitiv wird angewendet, wenn die Nasenschleimhaut, insbesondere im Bereich des Nasen eingangs, zu trocken und/oder gereizt ist, wie z. B. bei Schnupfen und ständigem Schnäuzen, bei trockener Zimmerluft, bei vermehrter Krusten- und Borkenbildung oder auch im Rahmen altersbedingter Nasentrockenheit.

Anwendung

Je nach Bedarf mehrmals täglich insbesondere abends vor dem Zubettgehen ein linsengroßes Stück Nasensalbe tief in beide Nasenöffnungen einbringen und durch Andrücken der Nasenflügel in der Nase verteilen oder einfach auf die inneren Nasenflächen und die Haut um die äußere Nasenöffnung mit dem Finger oder einem Wattestäbchen auftragen.
Starkes Aufziehen von Emser® Nasensalbe sensitiv in die Nasenhöhle ist unbedingt zu vermeiden, um ein eventuelles Mitreißen der Nasensalbe in die tieferen Atemwege zu verhindern.

Hinweise

Emser® Nasensalbe sensitiv darf nicht angewendet werden bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren (Gefahr eines Kehlkopfkrampfes) und bei Patienten mit Bronchialasthma oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen.
Die Inhalation von Emser® Nasensalbe sensitiv kann zu Atemnot führen oder einen Asthmaanfall auslösen.

Bitte beachten Sie, dass aus hygienischen Gründen eine Nasensalbe immer nur von einer Person verwendet werden sollte.

Inhaltsstoffe

10 g Nasensalbe enthalten:

600 mg Natürliches Emser Salz.

Weitere Bestandteile sind:

Weißes Vaselin, Dickflüssiges Paraffin, naturidentische Aromastoffe (bestehend aus einer Mischung aus Eucalyptol, racemischem Campher, Bornylacetat, Levomenthol, Kamillenöl), natürlicher Farbstoff Chlorophyll- KupferKomplex.
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.