Biomaris Sonnencreme LSF 20

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

10%*
Sie sparen 2,17 €*
19,33 €

UVP 1  21,50 € |

25,77 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Die reichhaltige Creme bietet Ihrer Gesichtshaut einen ausgewogenen MITTLEREN UVA/UVB-Lichtschutz und ist besonders für trockene und empfindliche Haut geeignet. Mit der wasserfesten Formel aus MeeresTIEF-wasser, Vitamin E und einem innovativen marinen Zellschutz-Faktor pflegt sie Ihre Haut und schützt sie vor vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung.

  • ausgewogener MITTLERER Schutz vor UVA- und UVB-Strahlung
  • wasserfeste Pflegecreme
  • reichhaltiger Sonnenschutz für alle Hauttypen, insbesondere für die trockene, empfindliche Haut
  • ideal für Gesicht, Hals und Handrücken
  • bewahrt die hauteigene Feuchtigkeit
  • beugt frühzeitiger Hautalterung vor
  • hält die Haut geschmeidig und schützt sie vor dem Austrocknen

Anwendung

Tragen Sie die Creme vor dem Sonnen großzügig auf. Geringe Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung.

Wiederholen Sie das Auftragen mehrfach, damit der Lichtschutz aufrecht erhalten bleibt, insbesondere nach dem Baden und Abtrocknen.

Hinweis: Auch Sonnenschutzmittel mit hohen Lichtschutzfaktoren bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen. Vermeiden Sie deshalb die intensive Mittagssonne und schützen Sie Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung. Nutzen Sie für Babys und Kleinkinder schützende Kleidung sowie ausschließlich Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (> 25).

Hinweise

Nach dem ersten Öffnen ist das Produkt mindestens 6 Monate haltbar.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.