×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 5:
NEUKUNDE2019
5€
  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Ranitidin 75 1A Pharma Filmtabletten

Ranitidin 75 1A Pharma Filmtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

36 %3
Sie sparen -2,53 €3
4,59 €
UVP 1  7,12 € 32,79 €/100 St Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 14 St Filmtabletten
  • 1 A Pharma GmbH
  • PZN 03711888
  • Filmtabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Bei Sodbrennen.

  • für Erwachsene und Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr
  • wirksam über einen Zeitraum bis zu 12 Stunden
  • Packungsgröße mit 10 und 14 Filmtabletten
  • preisgünstig

Anwendungsgebiete: Zur kurzfristigen Behandlung von Sodbrennen für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

Anwendung

Die Filmtabletten werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (ca. 1 Glas Wasser) eingenommen.

Hinweise

Eine über 2 Wochen hinausgehende Behandlung mit Ranitidin-haltigen Arzneimitteln darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen.

Inhaltsstoffe

Wirkstoff: Ranitidin

1 Filmtablette enthält 84 mg Ranitidinhydrochlorid, entsprechend 75 mg Ranitidin.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Ranitidin 75 1A Pharma Filmtabletten?

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr und Sa 10:00 - 13:00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.