Cefalymphat H Ampullen

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

17%*
Sie sparen 17%*
91,19 €

ARP 2  109,85 € |

91,19 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Die Lieferung erfolgt versand­kosten­frei.
  • 100X1 ml Ampullen
  • Cefak KG
  • PZN 04679951
  • Ampullen
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Cefalymphat® H ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Infektanfälligkeit.

  • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Anfälligkeit für Erkältungen.
  • Hinweis: Bei Fieber, das länger als 3 Tage bestehen bleibt oder über 39 °C ansteigt, ist ein Arzt aufzusuchen, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Anwendung

Wenden Sie Cefalymphat® H immer genau nach den Anweisungen in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

  • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Bei akuten Zuständen parenteral 1-2 ml bis zu 3-mal täglich s.c., i.m. oder i.v. injizieren.
  • Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
  • Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1-2 ml pro Tag s.c., i.m. oder i.v. injizieren.
  • Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

  • Art der Anwendung: Der Ampulleninhalt wird subkutan, intramuskulär oder intravenös injiziert.
  • Dauer der Anwendung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung dieses Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

Hinweise

Cefalymphat® H darf nicht angewendet werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile sind.
  • bei Überempfindlichkeit gegen Korbblütler.
  • von Kindern unter 12 Jahren, da für diese Altersgruppe keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen.

Wirkstoffe

1 Ampulle zu 1 ml enthält:
Aethusa cynapium dil. D4 100 mg.
Helianthus annuus dil. D4 100 mg.
Calendula officinalis dil. D2 100 mg.

Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.