Harntee Steiner Granulat

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

29% 4
Sie sparen 3,51 € 4
8,49 €

MRP 2  12,00 € |

14,15 €/100 g |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Bei Entzündungen der Blase haben sich harntreibende Heilpflanzen zum Ausschwemmen der Erreger bestens bewährt.

Die in Harntee Steiner® kombinierten Pflanzenextrakte ergänzen sich gegenseitig bei der Durchspülung der Harnwege.
Birkenblätter, Orthosiphonblätter und Goldrute wirken harntreibend, Goldrute und Orthosiphonblätter wirken auch schwach krampflösend und können daher Schmerzen lindern. Die Goldrute zeichnet sich zusätzlich durch entzündungshemmende Eigenschaften aus. Harntee Steiner® eignet sich auch zur Vorbeugung gegen Nierengrieß.

Harntee Steiner® ist praktisch in der Anwendung, da sich das Granulat rasch in Wasser auflöst.

Anwendungsgebiete

Harntee Steiner® ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung der Harnwege.
Harntee Steiner® wird angewendet zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und als Vorbeugung bei Nierengrieß.

Anwendung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahre: 3-mal täglich 1 Messlöffel mit 1,2 g Teeaufgusspulver.
Die Einnahme von Harntee Steiner® erfolgt als Tee: jeweils 1 Messlöffel Teeaufgusspulver (1,2 g) in eine große Tasse geben, mit reichlich heißem Wasser (ca. 200 ml) übergießen, umrühren und trinken.

Bitte achten Sie auf eine reichliche Flüssigkeitszufuhr während der Behandlungsdauer.

Hinweise

Dieses Arzneimittel enthält 10 mg Aspartam als Quelle für Phenylalanin (entsprechend 5,6 mg pro 1,2 g Teeaufgusspulver) und kann schädlich sein, wenn Sie eine Phenylketonurie haben.

Hinweis für Diabetiker: Harntee Steiner® enthält pro Messlöffel 0,657 g Kohlenhydrate entsprechend 0,05 BE. Harntee Steiner® ist saccharosefrei und enthält als Zuckerersatzstoff Aspartam.

Bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage muss ein Arzt aufgesucht werden. Wenn Sie sich nach 5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Keine Durchspülungstherapie bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit.

Inhaltsstoffe

1,2 g Teeaufgusspulver enthalten als Wirkstoffe:
230 mg Trockenextrakt aus Birkenblättern in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie 4-7:1. Das Auszugsmittel ist Wasser.
150 mg Trockenextrakt aus Orthosiphonblättern in einem Verhältnis von Drogezu Extrakt wie 5-7:1. Das Auszugsmittel ist Wasser.
150 mg Trockenextrakt aus Goldrutenkraut in einem Verhältnis von Droge zuExtrakt wie 5-7:1. Das Auszugsmittel ist Wasser.

Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, Bitterfenchelöl, Süßstoff Aspartam (enthält Phenylalanin).

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Harntee Steiner Granulat?*

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.