×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 5:
NEUKUNDE2019
5€

Clotrimazol AL 1% Creme

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

58 % 4
Sie sparen -2,64 € 4
1,95 €

MRP 2  4,59 € |

3,90 €/100 g |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 45€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 50 g Creme
  • ALIUD Pharma GmbH
  • PZN 04941509
  • Creme
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Clotrimazol Creme zur Behandlung bei Pilzinfektionen der Haut durch Dermatophyten, Hefen (z.B. Candida-Arten), Schimmelpilze und andere, wie Malassezia furfur, sowie Infektionen durch Corynebacterium minutissimum.

Diese können sich äußern als Pilzinfektionen der Füße, der Haut und der Hautfalten, als Pityriasis versicolor, Erythrasma oder oberflächliche Candidosen.

Anwendung

Die Creme wird 2- bis 3-mal täglich auf die erkrankten Stellen dünn aufgetragen und ein - gerieben. Es genügt meist eine kleine Menge Creme (ca. ½ cm Stranglänge) für eine etwa handtellergroße Fläche.

Inhaltsstoffe

1 g Creme enthält: 0,01 g Clotrimazol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Clotrimazol AL 1% Benzylalkohol, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Hexadecylpalmitat, Octyldodecanol (Ph. Eur.), Polysorbat 60, Sorbitanstearat, gereinigtes Wasser.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Clotrimazol AL 1% Creme?

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo - Fr 09:00 - 18:00 Uhr und Sa 09:00 - 13:00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.