Fertilovit M Plus Kapseln

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

16%*
Sie sparen 16%*
57,85 €

UVP 1  69,00 € |

64,28 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Die Lieferung erfolgt versand­kosten­frei.
  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelangaben

Details

Lebensmittelunternehmer: Gonadosan Distribution GmbH
Römerstr. 2 6900 Bregenz

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ergänzende bilanzierte Diät)

Nettofüllmenge: 77,5 g

Ursprungsland: Lichtenstein

Fertilovit® M plus ist kein vollständiges Lebensmittel. Verzehr unter ärztlicher Aufsicht. Aufgrund seiner diätetischen Bestimmung weicht das Produkt von festgelegten Höchstmengen ab. Personen, die regelmäßig Medikamente einnehmen, sollten vor dem Verzehr mit ihrem Arzt Rücksprache halten. Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Zutaten

L-Carnitin-L-Tartrat, L-Citrullin (17 %), D-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), L-Ascorbinsäure (5.7 %), Trennmittel Siliciumdioxid, N-Acetyl-LCystein, L-Glutathion (reduziert), Calciumcarbonat, Zinkoxid (1.8 %), Coenzym Q10, Lycopen, Pteroylmonoglutaminsäure, Natriumselenit (0.02 %), Farbstoff Titandioxid (Kapselhülle), Farbstoff Gelborange S (Kapselhülle).

Aufbewahrungshinweis

Das Verfalldatum ist auf der Packung aufgedruckt. Bitte verwenden Sie Fertilovit® Mplus nach Ablauf dieses Verfallsdatums nicht mehr.

Verwendungshinweis

2 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten mit viel Wasser. Empfohlen wird der Verzehr einer Kapsel morgens und einer Kapsel abends.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.