• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Granatapfel Elixier mediterran Dr. Jacob`s

Granatapfel Elixier mediterran Dr. Jacob`s

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

14%*
Sie sparen 4,98 €*
30,91 €

UVP 1  35,89 € |

6,18 €/100 ml |
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelangaben

Details

Produktinformationen

  • Mit lebend fermentierten Granatapfel-Polyphenolen
  • Patentierter Tomatenextrakt für die Durchblutung
  • Extrakt aus Rotweintrauben

Die besonderen Zutaten

Granatapfel, Tomate und rote Weintraube sind ein wichtiger Teil der mediterranen Ernährung. Jede Flasche Dr. Jacob’s Granatapfel-Elixier mediterran enthält:

Das Beste aus mehr als 40 sonnengereiften Granatäpfeln

Enthält den Saft und das Fruchtfleisch von 41 Granatäpfeln (frisch gepresst, zum Teil lebendfermentiert und schonend konzentriert in bioaktiven Granatapfel-Polyphenolen).
600 mg Granatapfel-Polyphenole pro 20 ml – 21-fach konzentriert.

Tomaten-Polyphenol-Konzentrat aus ca. 75 Tomaten

Das patentierte Tomatenkonzentrat (WSTC I) fördert die normale Zusammenlagerung von Blutplättchen (Thrombozyten) und unterstützt so eine gesunde Durchblutung.
3 g Tomatenextrakt pro 20 ml.

Tomatenextrakt für die gesunde Durchblutung

Nicht nur bei Verletzungen, auch bei Sport, Stress, Übergewicht oder hohen Cholesterinwerten können die Blutplättchen „stachelig“ werden und auf diese Weise die Blutgerinnung aktivieren. Das enthaltene Tomatenextrakt hält die Blutplättchen glatt und geschmeidig. So wirkt es derunerwünschten Verklumpung in Blutgefäßen entgegen. Die natürliche, gewünschte Blutgerinnung bei einer Verletzung ist dabei nicht beeinträchtigt.

Diese Wirkung des Tomatenextraktes wurde durch acht klinische Studien und von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) bestätigt. Die durchblutungsfördernde Wirkung stellt sich bei 97 % der Menschen innerhalb von 1 ½ Stunden ein und hält bei regelmäßiger Einnahme 24 Stunden an.

Für diese positive Wirkung wird die tägliche Aufnahme von 3 g WSTC I (enthalten in 20 ml Granatapfel-Elixier mediterran) mit 250 ml Wasser benötigt.

Nährwertangaben

RangNährwerte(Tages)Portion (=20 ml) (%*)100ml
1Brennwert/Energie179 kJ [2.1%]893 kJ
2Brennwert/Energie43 kcal [2.1%]214 kcal
3Fett<0.1 g [<0.1%]0.1 g
4davon gesättigte Fettsäuren<0.1 g [<0.1%]<0.1 g
6Kohlenhydrate10 g [3.8%]50 g
7davon Zucker****10 g [111.%]****50 g
9Eiweiß0.4 g [0.8%]2 g
10Salz0.03 g [0.4%]0.1 g
RangMineralstoffe/Spurenelemente(Tages)Portion (=20 ml) (%*)100ml
1Kalium300 mg [**15%]1500 mg [**75%]
RangSonstige(Tages)Portion (=20 ml) (%*)100ml
99davon Granatapfel-Polyphenole600 mg3000 mg
99WSTCI Tomatenkonzentrat3 g15 g
99Polyphenole***800 mg***4000 mg
Werte unterliegen den für Naturprodukte üblichen Schwankungen.

*Referenzmenge (RM) für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal)

**Referenzmenge für die tägliche Zufuhr (VRV)

*** gemessen nach Folin-Ciocalteu als Gallussäureäquivalent.

****nur fruchteigener Zucker

Lebensmittelunternehmer: Dr.Jacobs Medical GmbH
Platter Straße 92
65232 Taunusstein

Lebensmittel

Nettofüllmenge: 500 ml

Achten Sie auch auf eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise

Zutaten

Granatapfel (81% Saft-und Markkonzentrat; z.T. fermentiert), wasserlösliches Tomatenkonzentrat WSTCI (12%), Tomatenmark, Traubenextrakt (2%) (enthält Sulfit).

Aufbewahrungshinweis

Vor dem Öffnen schütteln. Geöffnet 7 Wochen haltbar, im Kühlschrank lagern.

Verwendungshinweis

Genießen Sie täglich 20 ml des fruchtig-herben Fruchtkonzentrats verdünnt in 250 ml Wasser – am besten als gesunde Erfrischung am Nachmittag separat von den Hauptmahlzeiten.

Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.