×
Ihr Code:
NEUKUNDE2018
5 Euro Neukunden-Gutschein
1. Warenkorb befüllen   2. Gutscheincode einlösen   3. 5 Euro sparen
  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Optrex Actidrops 2in1 für trockene + gereizte Augen

Optrex Actidrops 2in1 für trockene + gereizte Augen

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

15% 3
Sie sparen 1,02 € 3
5,93 €

UVP 1  6,95 € |

0,59 €/1 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Noch 45,00 € um versand­kosten­frei zu bestellen!
Produkte aus der Kategorie
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Augentropfen Optrex ActiDrops 2in1 für die Augen versorgt trockene, gereizte Augen mit Feuchtigkeit

ActiDrops wurden speziell formuliert, um Ihre Augen für das moderne Alltagsleben zu rüsten: Kontaktlinsen, Computernutzung, lange Autofahrten, Reisen, klimatisierte Räume und andere Umweltfaktoren.

Die Formulierung von ActiDrops versorgt trockene Augen mit Feuchtigkeit. Für einen sofort spürbaren Unterschied.

Tragen Sie Kontaktlinsen?

Optrex ActiDrops 2in1 für trockene + gereizte Augen basieren auf Sodium Hyaluronat können mit Kontaktlinsen verwendet werden. Sie müssen die Linsen vor dem Verwenden der Augentropfen nicht herausnehmen.

Anwendung

Die Hände vor Gebrauch gründlich waschen. Den Kopf nach hinten lehnen und je nach Bedarf vorsichtig 1-2 Tropfen durch Drücken der Flasche in jedes Auge geben. Alternativ nach Vorgabe des Arztes oder Optikers anwenden. Einige Male blinzeln, um sicherzustellen, dass das gesamte Auge benetzt ist. Optrex ActiDrops 2in1 für trockene + gereizte Augen sind für die tägliche Anwendung geeignet.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Optrex Actidrops 2in1 für trockene + gereizte Augen?

  1 2 3 4 5
Bewertung

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.