• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Weleda Mandel Sensitiv Pflegedusche

Weleda Mandel Sensitiv Pflegedusche

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

3% 3
Sie sparen 0,04 € 3
1,21 €

UVP 1  1,25 € |

6,05 €/100 ml |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • 20 ml Duschgel
  • WELEDA AG
  • PZN 10946675
  • Duschgel

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Reinigt sanft und pflegt zart

Sanfte Pflege für reizempfindliche Haut. Die Mandel Sensitiv Pflegedusche ist optimal auf die Bedürfnisse sensibler Haut abgestimmt. Milde Tenside auf pflanzlicher Basis reinigen die Haut besonders sanft, hochwertiges Mandelöl und Sheabutter wirken rückfettend und helfen bei der Regulation der natürlichen Feuchtigkeitsbalance. Freuen Sie sich auf ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl. Hautverträglichkeit und Wirksamkeit klinisch getestet und dermatologisch bestätigt.

Tipp:
Für ein nachhaltiges Pflegeerlebnis können Sie Ihre Haut nach der Dusche mit der Mandel Sensitiv Pflegelotion eincremen.

Hinweise

NaTrue-zertifizierte Naturkosmetik. Frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen sowie Rohstoffen auf Mineralölbasis.

Inhaltsstoffe

Water (Aqua), Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Alcohol, Glycerin, Coco-Glucoside, Disodium Cocoyl Glutamate, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Carrageenan, Citric Acid, Xanthan Gum, Sodium Cocoyl Glutamate, Fragrance (Parfum)*.

* aus natürlichen ätherischen Ölen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Weleda Mandel Sensitiv Pflegedusche?*

  1 2 3 4 5
Bewertung
Produkte aus der Kategorie

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.