• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Passio Balance überzogene Tabletten

Passio Balance überzogene Tabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

14,43 €
24,05 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 45,00 € erhalten Sie Ihre Bestellung versandkostenfrei.
  • 60 St Überzogene Tabletten
  • STADA GmbH
  • PZN 11557444
  • Überzogene Tabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung

Details

Produktinformationen

Innere Unruhe, Nervosität oder dauerhafte Anspannung: Millionen Deutsche leiden mehr oder weiniger ausgeprägt darunter. Ursachen hierfür sind zum Beispiel: Stress-Situation, Leistungsdruck, Überlastung und private Konflikte. Mit dem rein pflanzlichen Monopräparat PassioBalance finden Sie die innere Balance wieder.

Anwendungsgebiet(e): Bei nervösen Unruhezuständen.

Hinweise

Bei Beschwerden, die über 2 Wochen andauern oder sich verschlimmern, Arzt aufsuchen!
In der Schwangerschaft/Stillzeit nicht empfohlen.

Zusammensetzung

1 überzogene Tablette enthält: 425 mg Trockenextrakt aus Passionsblumenkraut (5-7:1) [Wirkstoff]. Auszugsm. Ethanol 50% (V/V).

Sonstige Bestandeile: Arab. Gummi, Ca-carbonat, Carnaubawachs, Celluloseplv., Croscarmellose-Na, sprühgetr. Glucosesirup (Trockensubs.), Hypromellose, Mg-stearat (pflanzl.), Maltodextrin, Schellack (entwachst u. gebleicht), Stearinsäure, Sucrose, Talkum, Tragant, gebleichtes Wachs, hochdisp. SiO2, Eisen(III)hydroxid-oxid (E 172), Titandioxid (E 171).

Produkte aus der Kategorie
Kürzlich angesehene Produkte

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.