×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 5:
NEUKUNDE2018
5€

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

42 % 4

ACC akut 600 Brausetabletten

Sie sparen -8,72 € 4
12,28 €

MRP 2  21,00 € |

30,70 €/100 St |
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 10€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 40 St Brausetabletten
  • HEXAL AG
  • PZN 00520917
  • Brausetabletten
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Weitere Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Details

Produktinformationen

Haben Sie eine Erkältung mit festsitzendem Schleim in den Bronchien?
Dann greifen Sie zu dem Hustenlöser ACC® akut mit dem Wirkstoff Acetylcystein.

Bei einer Erkältung wird nach einigen Tagen häufig zähflüssiger Schleim in den Bronchien gebildet, der nur schwer abgehustet werden kann. Dieser Schleim kann die Flimmerhärchen der Atemwegsschleimhaut blockieren. Diese können dann ihre Bewegung nicht mehr vernünftig ausführen und so den Schleim nicht nach außen transportieren.
ACC akut enthält den Wirkstoff Acetylcystein, der den Schleim verflüssigt, so dass er leichter abgehustet werden kann.

Bei einer Bronchitis, einer Entzündung der Atemwege, werden in den Atemwege vermehrt Radikale gebildet. Durch die Gabe von Acetylcystein kann mehr Glutathion im Körper gebildet werden, so dass das körpereigene Glutathion-System unterstützt wird. Die Bronchien werden geschützt.

Der 3-fach-Effekt von ACC akut

  • Löst den Schleim
  • Erleichtert das Abhusten
  • Schützt die Bronchien

ACC® akut 600 ist geeignet für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsenen.

Anwendungsgebiete:
ACC® akut 600 mg Hustenlöser ist ein Arzneimittel zur Verflüssigung zähen Schleims in den Atemwegen.ACC® akut 600 mg Hustenlöser wird angewendet zur Schleimlösung und zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim.

Anwendung

Jugendliche über 14 Jahre und Erwachsene nehmen 2-mal täglich je 1 /2 oder 1-mal täglich je 1 (entsprechend 600 mg Acetylcystein pro Tag).
Lösen Sie bitte die Brausetablette in 1 Glas Trinkwasser auf und trinken Sie den Inhalt des Glases vollständig aus.

Hinweise

Bei kombinierter Anwendung von ACC® akut 600 mg Hustenlöser und hustenstillenden Mitteln (Antitussiva) kann aufgrund des eingeschränkten Hustenreflexes ein gefährlicher Sekretstau entstehen, so dass die Indikation zu dieser Kombinationsbehandlung besonders sorgfältig gestellt werden sollte. Fragen Sie daher vor einer kombinierten Anwendung unbedingt Ihren Arzt.

1 Brausetablette enthält 6,03 mmol (138,8 mg) Natrium. Wenn Sie eine kochsalzarme Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen.

Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie ACC® akut 600 mg Hustenlöser daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Acetylcystein.
1 Brausetablette enthält 600 mg Acetylcystein.

Die sonstigen Bestandteile sind: Ascorbinsäure (Vitamin C) (E 300), wasserfreie Citronensäure (Ph.Eur.) (E 330), Lactose, Mannitol (Ph.Eur.) (E 421), Natriumcarbonat, Natriumcitrat 2 H2O (E 331), Natriumcyclamat (E 952), Natriumhydrogencarbonat, Saccharin-Natrium 2 H2O, Aromastoffe (Brombeere).

Hinweis für Diabetiker 1 Brausetablette enthält 0,01 BE.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie ACC akut 600 Brausetabletten?

  1 2 3 4 5
Bewertung

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 10 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.