×
Jetzt abonnieren!
Newsletter abonnieren und Vorteile sichern!
›Newsletter-Exklusive Angebote   ›Rabatt-Aktionen und Gutscheine!   ›Gratis Zugaben   ›persönliche Empfehlungen

Hoyer Propolis & Salbei Lutschtabletten

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

26% 3
Sie sparen 1,11 € 3
3,24 €

UVP 1  4,35 € |

5,40 €/100 St |
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Noch 45,00 € um versand­kosten­frei zu bestellen!
Produkte aus der Kategorie
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)
  • Lebensmittelangaben

Details

Produktinformationen

HOYER Propolis & Salbei Lutschtabl.

Nährwertangaben

RangNährwerte(Tages)Portion 100g
1Brennwert/Energie 1684 kJ
2Brennwert/Energie 396 kcal
3Fett 2 g
4davon gesättigte Fettsäuren <1 g
6Kohlenhydrate 95 g
7davon Zucker 92 g
8Ballaststoffe 1.7 g
9Eiweiß <1 g
RangMineralstoffe/Spurenelemente(Tages)Portion 100g
15Natrium <0.1 g

Lebensmittelunternehmer: Kyberg Pharma Vertriebs GmbH
Keltenring 8
82041 Oberhaching

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie Hoyer Propolis & Salbei Lutschtabletten?*

  1 2 3 4 5
Bewertung
Propolis und Salbei Lutschtabletten

Nettofüllmenge: 60 St

Mit dem Geschmack von Propolis, dem Schutzstoff der Bienen, und wertvollem Salbei - wohltuend für Hals und Stimme.

Besonders zu empfehlen bei Husten, rauem Hals, Heiserkeit, starker Belastung der Stimme oder trockenem Mund durch Sprechen.

Beruhigt und erfrischt den Mund- und Rachenraum auf natürliche Weise.

Aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Zutaten

Rohrohrzucker, Salbeiextrakt mit Maltodextrin, Propolisextrakt, Palmfett ungehärtet, Säuerungsmittel, Zitronensäure, Trennmittel Siliciumdioxid, Salbeiöl.

Verwendungshinweis

Bei Bedarf eine Lutschtablette lutschen.

Service & Beratung

Kostenfreie Hotline: 0800 80 80 660
Mo–Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Kontakt

Zuverlässiger Versand

Wir beliefern Sie mit unserem Logistik­partner DHL, auch an eine Pack­station. Ab 45 Euro Bestell­wert versand­kostenfrei.

dimdi
Arzneimittel:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.